JSoundTropfen klein.jpg
 

The J|sound project

... exzellente Fusion, die durch mitreißende Soli noch belebender wird.
                                                                                                                            Concerto Magazin

 

 
JSoundProjectJazzkeller2016-8.jpg

„Die Band experimentiert mit Formen, Klängen, mit Dynamik und Balancen. Sie erkundet die Tragfähigkeit elektrischer und elektronischer Komponenten, verschiedene Aggregatzustände von Melodik, Volumina und Steigerungsweisen in der Rhythmik. Und sie sucht dabei nicht unentschieden herum, sondern beherrscht ihr Material und lässt keine Klarheit vermissen.“

Hans-Jürgen Linke - Frankfurter Rundschau

        „Der junge Frankfurter (Jason Schneider) kann einiges. Er spielt harmonisch farbig und stimmungsvoll. Er ist technisch gut und virtuos, spielt bis ins hohe Register und sein Klang ist vielseitig“

Jazz'N'More

"Schneider setzt in seinen durchweg eigenen Kompositionen vor allem auf Energie."

JazzThing

"The J-Sound Project erhält das Frankfurter Jazzstipendium 2015"

hr2-kultur - Jazzfacts

 
 
JSoundPortraits-4.jpg

JASON SCHNEIDER

Trumpet

JSoundPortraits-12.jpg

YURIY SYCH

Piano

JSoundPortraits.jpg

IVAN HABERNAL

Bass

JSoundPortraits-7.jpg

ULI SCHIFFELHOLZ

Drums

beaming-northern-lights_bkjlyw-bb__F0000.png

Next Concerts: